Flugunfall

Wichtigster Zeuge beim Flugunfall noch in Klinik

Nur noch Trümmer sind von dem einstigen Cockpit übrig geblieben. Bild: Specht

Nur noch Trümmer sind von dem einstigen Cockpit übrig geblieben. Bild: Specht

Von Wilke Specht

Die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchungen in Braunschweig hat die Ermittlungen nach dem Absturz auf Borkum aufgenommen. Zur Unfallursache können die Experten noch keine Angaben machen.

Borkum/Bielefeld/sp - Nach dem Absturz eines 68-jährigen Bielefelder Piloten mit einem einmotorigen Sportflugzeug am Flugplatz Borkum haben Experten…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit BZ-E-Paper immer
und überall informiert -
auf Ihrem Computer,
Tablet und Smartphone.