Tiere

Schererin fliegt um die Welt und schert auf Borkum

Stefanie Kauschus schärt, Christoph Müller verpasst einem Schaf eine Wurmkur: Einmal im Jahr müssen die Tiere diese Prozedur über sich ergehen lassen. Fotos: Privat

Stefanie Kauschus schärt, Christoph Müller verpasst einem Schaf eine Wurmkur: Einmal im Jahr müssen die Tiere diese Prozedur über sich ergehen lassen. Fotos: Privat

Von Tobias Rümmele

Stefanie Kauschus schert Schafe auf verschiedenen Kontinenten. In ihrem Beruf ist sie eine von wenigen Frauen. Einmal im Jahr legt sie auch an Borkumer Schafen Hand an.

Borkum - Stefanie Kauschus hat ein Händchen für Schafe. Das hat die 42-Jährige am vergangenen Sonnabend auf Borkum bewiesen, als sie etwa 80 Tiere…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit BZ-E-Paper immer
und überall informiert -
auf Ihrem Computer,
Tablet und Smartphone.