Schiffbau

Details sind bei der Meyer-Werft noch offen

Die Beschäftigten auf der Meyer-Werft bangen um ihre Jobs. Anfang Juni trafen sich viele von ihnen bei einer Betriebsversammlung. Foto: Assanimoghaddam/DPA

Die Beschäftigten auf der Meyer-Werft bangen um ihre Jobs. Anfang Juni trafen sich viele von ihnen bei einer Betriebsversammlung. Foto: Assanimoghaddam/DPA

Von Martin Alberts und Gerd Schade

Auf der Papenburger Meyer-Werft sollen statt 650 jetzt offenbar „nur“ 450 Arbeitsplätze wegfallen. Doch zwischen der Werft-Leitung und den Arbeitnehmervertretern gibt es noch einiges zu besprechen.

Papenburg - Nachdem es ein vorläufiges Verhandlungsergebnis zur Zukunft der krisengeschüttelten Papenburger Meyer-Werft gibt, stehen…

Lesen Sie diesen und andere Artikel in voller Länge

Mit BZ-E-Paper immer
und überall informiert -
auf Ihrem Computer,
Tablet und Smartphone.